NEWS

JAHRESENDE 

Das gesamte Diete + Siepmann Team wünscht Ihnen und Ihren Lieben besinnliche Feiertage und einen tollen Start ins Jahr 2021.

AUFTRAG 

Das alte Quelle-Versandzentrum in Nürnberg – „The Q“– wird in den nächsten Jahren nach den Plänen der Architekten Kister Scheithauer Gross zu Wohnungen und Büros umgebaut.  Wir sind beauftragt mit den Leistungen Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung.

Zum Projekt

AUSZEICHNUNG 

Das Projekt Mercator One in Duisburg wurde vom „BDA Rechter Niederrhein“ mit der „Auszeichnung guter Bauten 2020“ gewürdigt.

Zum Projekt

WIR SIND EIN INHABERGEFÜHRTES INGENIEURBÜRO und verstehen uns als Boutique mit maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden. Mit hohem Engagement und großer Leidenschaft gehen wir individuell an jede Aufgabe heran – persönlich und nah. Dieses Vertrauen ist die Basis für eine zielorientierte Zusammenarbeit und führt zu kundenspezifischen und effizienten Ergebnissen. Oft über viele Jahre.

INHABERGEFÜHRT MIT ENGAGEMENT UND LEIDENSCHAFT

Klemens Mevissen

Klemens Mevissen

Geschäftsführender Gesellschafter

Bastian Overbeck

Bastian Overbeck

Geschäftsführender Gesellschafter

Manfred Nießen

Manfred Nießen

Geschäftsführer

Christoph Petsanis

Christoph Petsanis

Geschäftsführer TGA

Rüdiger Wolf

Rüdiger Wolf

Geschäftsleiter TGA

DAG HENRY ORTKRASS

DAG HENRY ORTKRASS

Geschäftsleiter Berlin

UNSERE LEISTUNGSBEREICHE,
IHR PROJEKTERFOLG

Leistungen


BERATUNG UND UNTERSTÜTZUNG IN DER AKQUISEPHASE
ist für uns eine Herzensangelegenheit. Sie haben ein Grundstück, eine Bestandsimmobilie oder beides? Wir helfen Ihnen neben der Kostenschätzung auch mit allen weiteren Beratungsleistungen, um Ihr Projekt erfolgreich ins Ziel zu führen. Unsere Beratung zu speziellen Fachplanerleistungen und Bestandsanalysen wie auch das Erkennen von Risiken vor dem Ankauf oder in den frühen Phasen einer Projektierung hilft Ihnen, sicher in das Projekt zu starten.

 

OBJEKTÜBERWACHUNG bedeutet für uns, nicht über den Dingen zu schweben. Wir sind für Sie mittendrin. Neben der Dokumentation von Mängeln wird bei uns die sogenannte Positivdokumentation großgeschrieben. Auf Wunsch erhalten Sie eine Dokumentation des Bauablaufs inklusive Verortung der einzelnen aufzunehmenden Punkte in Plänen. Alle Bauzustandsberichte stellen wir systematisch auf, so sind sie auch nach Jahren noch les- und nachvollziehbar. Schließlich möchte niemand einen später auftretenden Mangel aus Tausenden von Baustellenfotos heraussuchen! Neben der Dokumentation sind alle täglichen Arbeiten rund um die Baustelle bei uns in guten Händen – mit Erfahrung seit 1993.

 

 

UNSERE EXPERTISE umfasst ein breites Immobilien-Spektrum: Verwaltung, Produktion, Hotel, Einzelhandel, Wohnen, Museen, Logistik, Multifunktionsobjekte. Profitieren Sie von unserer Kompetenz und der professionellen, ergebnisorientierten Zusammenarbeit mit unseren Teams und anderen Projektbeteiligten. In enger Zusammenarbeit mit Projektentwicklern, Architekten und Ausführenden errichten wir Bauwerke zielorientiert und termingerecht.

 

ERFOLGREICHES BAUMANAGEMENT erfordert eine gute Echtzeitkommunikation zwischen den verschiedenen Projektbeteiligten. Gleichzeitig sind fundierte Kenntnisse in einer Vielzahl von Bereichen wie dem Kostenmanagement, den Inhalten der einzelnen Leistungsphasen der HOAI, Normen wie auch dem Immobilienmarkt generell nötig. Wir vereinen Kommunikationsstärke und Expertise mit einem Ziel: unseren Bauherren ein erfolgreiches Endprodukt zu übergeben.

 

KOSTENMANAGEMENT bedeutet größte Sorgfalt und Übersicht. Im Sinne unserer Kunden setzen wir für Sie eine Projektkalkulation der Kostengruppen 300 und 400 auf. Gerne übernehmen wir diese Leistung schon in der HOAI-Leistungsphase zwei als Kostenschätzung und führen diese in der Leistungsphase drei in der Kostenberechnung fort. Dabei hilft uns die stetig wachsende D+S-Kostendatenbank die mit aktuellen Ausschreibungsergebnissen immer aktuelle Werte enthält. Während der Leistungsphase acht setzen wir auf Transparenz, damit nicht nur wir, sondern auch unsere Bauherren wichtige Entscheidungen ohne Verzögerung und gut informiert treffen können.

 

VORBEREITUNG DER VERGABE heißt für uns, das Bau-Soll und die Schnittstellen zu den anderen Gewerken eindeutig zu definieren. Nur wer bei der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen ab Minute Eins weiß, was durch das jeweilige Gewerk gebaut werden soll, kann die hochkomplexen Prozesse auf der Baustelle zielgerichtet steuern. Ob Sie dabei einen Generalunternehmer für die Leistungen suchen oder doch Paket- bzw. Einzelvergaben anstreben, spielt für uns keine Rolle. Wir können beides. Dabei helfen uns die 2D-Pläne aus den vorherigen Leistungsphasen oder eine modellbasierte Auswertung zur Ermittlung von Massen und Informationen.

 

MITWIRKUNG BEI DER VERGABE heißt für uns, eng an der Seite des Bauherren die letzten technischen Aspekte zu klären und die Vergabe zielorientiert vorzubereiten. In dieser Leistungsphase liefern wir Ihnen eine einheitliche und vergleichbare Auswertung der Angebote. In allen technischen Klärungsgesprächen übernimmt unser kompetentes Team gerne die Leitung und forciert für Sie die Beantwortung aller offenen Fragen. Abschließend präsentieren wir Ihnen dann eine Vergabeempfehlung.

Unsere Stärke:
Leistungs­bereitschaft und Teamgeist

ARBEITEN BEI DIETE + SIEPMANN bedeutet Teamarbeit. Wir verstehen uns als Einheit und unterstützen uns in allen Belangen – im Sinne unserer Auftraggeber. So haben wir für alle Fragen zur Ausführung bestimmter Bauleistungen den passenden Spezialisten. Wenn es um die Anwendung unserer Prozesse geht, nutzen wir permanent aktualisierte Vorlagen und Anleitungen.
Und wenn es Fragen zur generellen Zusammenarbeit gibt, beantworten wir diese unkompliziert – und gerne auch informell.

Bei uns arbeiten heisst mit uns arbeiten.

TEIL UNSERES TEAMS zu werden, bedeutet bei Diete + Siepmann anzukommen und gleichzeitig aufzubrechen. Anzukommen in einem sich vertrauenden, flexibel agierenden Team, das sich über eine interne Akademie kontinuierlich bildet und verbessert. Und aufzubrechen zu neuen Herausforderungen, von klassischen technischen Fähigkeiten bis zu neuen digitalen Aufgaben, immer auf der Suche nach dem Optimum für unsere Kunden.

Wir arbeiten mit vielen unserer MitarbeiterInnen langjährig zusammen und spornen uns zu Entwicklung und Wachstum an. Das heißt für uns, Verantwortung zu übertragen und Aufstiegschancen zu bieten. Und immer offen zu sein für alle Fragen und Themen aus unserem Team, die wir auch abseits vom Arbeitsalltag beantworten – beim Joggen, beim Fußballturnier oder einem Kaltgetränk im Grünen. Sie möchten sich in unsere Boutique des Baumanagements einbringen und unser spannendes Team unterschiedlichster Charaktere ergänzen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

 

Bei uns arbeiten

Historie

2020

Das Diete+Siepmann Team wird um die TGA (KG400) unter der Führung von Christoph Petsanis und Rüdiger Wolf erweitert.

2019

Dag Ortkrass wird Geschäftsleiter und führt ab März 2019 die Niederlassung Berlin.

2019

Rainer Diete scheidet nach 25 erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer aus dem Unternehmen aus. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigt Diete + Siepmann 40 Mitarbeiter.

Manfred Nießen und Bastian Overbeck erweitern die Geschäftsführung.

2016

Klemens Mevissen wird zum geschäftsführenden Gesellschafter ernannt.

2013

Nach dem Ausscheiden von Axel Overbeck (2006) und Heiner Siepmann (2013) führt Rainer Diete das Unternehmen alleine weiter.

2000

Nach der Fertigstellung des Kanzleramts geht Max Maier mit fast 70 Jahren in den verdienten Ruhestand.

1999

Das Büro nennt sich in Diete + Siepmann um. Damit wird auch die Bedeutung der Niederlassung Berlin, geführt von Heiner Siepmann, betont.

1995

Unser prägendes Projekt: Diete + Partner erhält den Auftrag für Objektplanungsleistungen und die technische Federführung für das neue Kanzleramt. Dafür wird eine Niederlassung in Berlin gegründet. Das ist die Basis für eine bundesweite Tätigkeit.

1993

Erste Projekte des von Max Maier und Rainer Diete geleiteten Büros sind das Technologiezentrum Stolberg und die Gesamtschule Mönchengladbach Haardt.

1993

Aus der Bauleitungsabteilung des Architekturbüros Eller Maier Walter (EMW) wird Diete + Partner als Tochterunternehmen in Kaarst gegründet. Das junge Büro kann damit auch unabhängig von EMW Leistungen anbieten.